19.05.2019
Kapellenwanderung mit Sagen und Erläuterungen zur Natur

Schwarzach, Ellenbach, das Spital und die Frauenbergkirche waren unser Ziel.

Am Marktplatz wurden der Gotthardbrunnen, der Soldatenbrunnen und der Marienbrunnen erläutert. Auch das alte Rathaus am Marktplatz mit seinen Anbauten wurde erläutert. Sagen über Hengersberg begleiteten uns den ganzen Weg. An der Simon-Bräu-Straße wurde der Bierkeller der Streiblbrauerei und der frühere Biergarten "Das süße Löchl" besichtigt. Die Sage vom Fischermichl und das Kreuz beim Knoglwirtshaus waren die Besichtigungspunkte vor dem Kriegerdenkmal. Danach führte uns der Weg über die neue Umgehungsstraße nach Ellenbach zur Kapelle. Über den Mühlgraben ging es zum Spital mit seiner Kapelle und dann in die Frauenbergkirche. Der Einkehrschwung im Abseits beendete einen schönen Sonntagnachmittag.